Zutaten

Taco

  • 60g Wasser
  • 30g neutrales Öl
  • 10g Mehl
  • 20g Ananassaft

 

Schokoladen-Jalapeño Crumble

  • 100g Butter
  • 100g Mehl
  • 50g Zucker
  • 10g Kakaopulver
  • ½ Jalapeño

 

Weißes Schokoladen Avocado Mousse

  • 200g Avocado Fruchtfleisch
  • 200g weiße Schokolade

 

Kandierte Jalapeño

  • 2 Jalapeños
  • 100g Zucker
  • 100g Wasser

 

Erdbeer-Jalapeño Gel

  • 400g Erdbeer-Coulis
  • 50g Zucker
  • 1 Jalapeño
  • 4g Agar-Agar

Einführung

Dieses köstliche Gericht mit frischen Produkten, die Sie alle in der Vielzahl von Sous Fresh finden. Dieses Rezept ist für Inspiration und können Sie frei verwenden und anpassen.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören, wie sie noch leckerer werden.

Viel Glück mit dem Kochen!

Zubereitung

Taco
Alle Zutaten miteinander zu einer homogenen Masse vermengen und eine Spritzflasche damit befüllen. Eine Pfanne gut erhitzen und hier die Tacomasse in der gewünschten Größe hineingeben. Die Flüssigkeit verdampfen lassen und den Taco aus der Pfanne nehmen, wenn er gleichmäßig durchgefärbt ist. Danach über einen Kochlöffel legen, um die gebogene Form zu erzeugen.

 

Schokoladen-Jalapeño Crumble
Die Butter auf Zimmertemperatur erwärmen. Das Fruchtfleisch der Jalapeño in feine Brunoise schneiden und mit Butter, Zucker, Mehl und Kakaopulver vermengen, so dass die die Masse eine krümelige Struktur bekommt. Alles ca. 15 Minuten in vorgewärmten Ofen bei 180°C backen. Dabei die Mischung alle 5 Minuten umrühren.

 

Weißes Schokoladen-Avocado Mousse
Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Avocado in eine Küchenmaschine geben und zu einem feinen Püree verarbeiten. Die Warme Schokolade langsam in einem dünnen Strahl zugeben. Die Mischung noch drei Minuten weiterrühren, bis sie schön luftig geworden ist. Im Kühlschrank mindestens eine Stunde lang fest werden lassen.

 

Kandierte Jalapeño
Die Jalapeño in 0,5cm dicke Ringe schneiden. Wasser und Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Topf vom Feuer nehmen und die Chiliringe zugeben. Die Mischung abkühlen lassen und die Ringe mit dem Zuckerwasser in den Kühlschrank stellen.

 

Erdbeer-Jalapeño Gel
Die Krone der Chilis abschneiden und den Rest fein hacken. Wenn das Gel schärfer werden soll, auch die Kerne verarbeiten, ansonsten sollten Kerne und Saatleisten vorher entfernt werden. Jalapeño, Zucker und Erdbeeren in einen Messbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Danach die Masse zusammen mit dem Agar-Ager in einem Topf erhitzen und unter Rühren zum Kochen bringen. Anschließend in eine flache Form stürzen und im Kühlschrank vollständig fest werden lassen. Die feste Masse wieder in den Messbecher füllen und mit dem Stabmixer zu einem Gel pürieren.

Kleine Tupfen vom weißen Schokoladen-Avocado Mousse in den Taco spritzen, danach mit dem Schokoladen-Crumble füllen. Anschließend kleine Spritzer Erdbeer-Jalapeño Gel je nach Geschmack auf die Schokolade geben. Mit den kandierten Jalapeños garnieren. Die Mousse evtl. extra neben dem Taco servieren.