Zutaten

Brot

  • 300g lauwarmes Wasser
  • 7g Trockenhefe
  • 5g Zucker
  • 500g Mehl
  • 10g Salz
  • 20g Butter (Zimmertemperatur)
  • 350g Lappentang

Duxelles

  • 250g Cordyceps
  • 250g braune Champignons
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Salz
  • Rotweinessig

Dulse-Salat

  • 200g Lappentang
  • 10g Sesam
  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 Schuss Ketchup

Einführung

Dieses köstliche Gericht mit frischen Produkten, die Sie alle in der Vielzahl von Sous Fresh finden. Dieses Rezept ist für Inspiration und können Sie frei verwenden und anpassen.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören, wie sie noch leckerer werden.

Viel Glück mit dem Kochen!

Zubereitung

Brot
Lappentang gut abspülen und fein hacken. Alle Zutaten außer dem Salz in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Als letztes das Salz zum Brotteig geben und nochmal kneten. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Duxelles
Zuerst die Cordyceps in einer Küchenmaschine fein hacken. Danach die braunen Champignons ebenfalls hacken und zu den Cordyceps geben. Die Schalotte und Knoblauchzehe fein hacken und in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Cordyceps-Mischung zugeben und erhitzen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Pfeffer, Salz und ein paar Tropfen Rotweinessig abschmecken.

Lappentang-Salat
Den Lappentang gut abspülen. Alle Zutaten miteinander vermengen und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.