icon-smoren icon-koken icon-stoven icon-braden icon-wokken icon-puffen icon-oven icon-frituren icon-grillen icon-roken icon-barbecue icon-rauw icon-garneren

  • Nährwerte
  • Rosmarin (pro 100 g)
  • Energie 131 Kcal
  • Eiweiß 3,3 g
  • Kohlenhydrate 21 g
  • Fett 6 g
  • Davon gesättigt 2,8 g
  • Ballaststoffe 14 g
  • Natrium 26 mg
zurück zur Produktübersicht

Beschreibung
Rosmarin riecht und schmeckt frisch, leicht und süß. In der Küche wird Rosmarin vorrangig für Marinaden, Grillfleisch, Suppen, braune Soßen und Eintöpfe verwendet und gibt diesen Speisen den besonderen Provençe-Geschmack. Vor allem Grillfleisch (Lamm-, Schweine- und Wildfleisch) und Suppen werden durch Rosmarin noch leckerer.

Wann verzehren
Bewahren Sie frische Kräuter immer im Kühlschrank. Wickeln Sie die Kräuter in einem feuchten Papiertuch oder Geschirrtuch. Auf diese Weise sind die Kräuter sicher 3-4 Tagen haltbar.

Verfügbarkeit

JAN  FEB  MRZ  APR  MAI  JUN

JUL  AUG  SEP  OKT  NOV  DEZ

Moussaka mit grüne Auberginen
Haben Sie ein unwiderstehliches Rosmarin-Rezept? Teilen Sie es mit uns auf Facebook Sous Fresh oder e-mailen Sie es an chefs@sousfresh.com. Dann teilen wir es, selbstverständlich unter Angabe Ihres Namens, auf Sous Fresh Facebook und Instagram #chefsinspiration @sousfresh.

Köstliche Rosmarin-Kombinationen

Roseval
Diese Kartoffel hat einen sanften und sahnigen…
Weiterlesen >

Mini aubergine

Baby Aubergine
Auberginen haben einen etwas bitteren Geschmack…
Weiterlesen >

Pimientos de padron

Pimiento de Padron
Pimiento de Padron ist mild im Geschmack, aber…
Weiterlesen >