Koken / Kochen / Cook

  • Nährwerte
  • Unbekannt
zurück zur Produktübersicht

Beschreibung

11 Jahre Entwicklungsarbeit sind die Basis für die Entstehung der neuen Paprikasorte Sweetgreen. Eine grüne Paprika, die – was die Farbe nicht vermuten lässt – ein völlig ausgereiftes Produkt ist. Dabei steckt sie voller Aroma und Geschmack und außerdem jeder Menge Vitamin C.

Geschmack

Die grüne Paprika kennen wir normalerweise als unreifes Produkt, mit einem etwas bitteren Geschmack. Sweetgreen behält während des Reifeprozesses zwar ihre grüne Färbung, aber im Gegensatz zu den üblichen grünen Paprikasorten, schmeckt diese Paprika wunderbar süß. Der Geschmack ist mit der orangefarbenen Paprika vergleichbar.

Zubereitung
Diese leckere Paprikasorte bietet mehr Variationsmöglichkeiten als ihre bitteren grünen Vorgänger. Roh ist sie eine köstliche Zutat in Salaten. Außerdem kann man diese Paprika auch füllen, grillen, rösten, dämpfen, kochen, im Wok zubereiten, in der Pfanne anbraten oder eine Suppe daraus machen.

Wann konsumieren

Lagern Sie Sweetgreen bei einer Temperatur von 7-12°C, an einem kühlen dunklen Ort außerhalb des Kühlschranks. Bei dieser Temperatur hält sich Sweetgreen etwa eine Woche.

JAN  FEB  MRZ  APR  MAI  JUN

JUL  AUG  SEP  OKT  NOV  DEZ

Wir lassen uns gerne von Ihnen inspirieren.

Rezept Vorschlag Sous Fresh
Haben Sie ein unwiderstehliches Rosen-Grünkohl-Rezept? Teilen Sie es mit uns auf Facebook Sous Fresh oder e-mailen Sie es an chefs@sousfresh.com. Dann teilen wir es, selbstverständlich unter Angabe Ihres Namens, auf Sous Fresh Facebook und Instagram #chefsinspiration @sousfresh.

Köstliche Rosen-Grünkohl-Kombinationen

Zitronen-Thymian, verse citroentijm

Zitronen-Thymian
Zitronen-Thymian ist eine dankbare Gartenpflanze…
Weiterlesen >

Peperoni Rot, rode peper

Peperoni rot
Sie heißen Chilischoten, Chilis, Peperoni, Pfefferschoten…
Weiterlesen >

Convenience knoflook gehakt

Knoblauch gehackt
Die beste Qualität Knoblauch, gehackt und ohne…
Weiterlesen >